Heute wollen wir uns einmal keinem typischen Test widmen, sondern vielmehr einer Produktvorstellung – denn was K-fee vor einiger Zeit herausgebracht hat, ist wirklich für jeden Inhaber einer Dolce Gusto Kapselmaschine interessant.

K-fee und Dolce Gusto arbeiten zusammen? Nein – aber K-fee hat mit dem Kapsel-Adapter etwas herausgebracht, was mit den Maschinen des konkurrierenden Herstellers zusammenhängt.

Bevor wir an dieser Stelle jetzt aber die totale Verwirrung stiften, klären wir das Ganze einmal auf und fangen damit an, die Idee des Unternehmens einmal vorzustellen.

Kapsel-Adapter für Dolce Gusto Maschinen

Die Idee ist so simpel wie genial: Die Kapseln von K-fee und den kooperierenden Marken sind kleiner als die des Konkurrenten Dolce Gusto – wieso also entwickelt man nicht einen Adapter, in den man die Kapsel einlegt und der dann wiederum in die Maschinen der Konkurrenz passt?

Gesagt, getan – und schon bietet sich für Kunden die Möglichkeit, die Kapseln von K-fee und anderen Herstellern mit der gleichen Kapsel-Größe zu verwenden, was in vielen Fällen natürlich deutlich günstiger ist. Besonders beliebt ist etwa die Möglichkeit, Kapsel von Expressi (Aldi Süd) zu verwenden.

Wieso Dolce Gusto?

Ganz einfach: Weil es für deren Maschinen bisher keine Alternativ-Kapseln gab, die Geräte des Herstellers aber einen großen Marktanteil in Deutschland haben. Hiermit schafft K-fee also für Millionen von Kunden die Möglichkeit, auf günstigere Kapseln umzusteigen oder das Repertoire verschiedener Getränke zu erweitern.

Kapsel-Adapter für Dolce Gusto® Maschinen

Natürlich profitiert K-fee dabei am Ende ebenso wie der Kunde, schließlich ist das Unternehmen ohnehin weniger für Kaffeemaschinen als vielmehr für Kaffeepulver – eben auch in Kapselform – bekannt. Eine echte Win-Win-Situation also, bei der auch Dolce Gusto nicht leer ausgeht, schließlich überlegen sich jetzt eventuell auch Kunden, denen deren Kapseln zu teuer sind, die Anschaffung einer der Maschinen mit dem besonderen Design.

Funktioniert das wirklich?

Ja – und das hat sich K-fee sogar vom TÜV Rheinland zertifizieren lassen. Auf der Produkthomepage des Kapsel-Adapters ist dabei ein schönes Video zu finden, wir erklären das einfache Prinzip trotzdem noch einmal kurz.

Die Kapsel eines kompatiblen Herstellers wird in den Adapter eingesetzt und festgedrückt, wobei sie gleichzeitig unten zerstochen wird. Anschließend wird der Adapter wie eine normale Kapsel in die Dolce Gusto Maschine eingesetzt und aufgebrüht.

Danach kann der K-fee Kapsel-Adapter dann entnommen, die Kapsel ausgeklopft und das Teil schließlich unter fließendem Wasser abgespült werden, bevor es für den nächsten Einsatz bereit ist.

Produktfotos in der Übersicht

Welche Kapseln und Maschinen sind kompatibel?

Offiziell sind nicht alle Dolce Gusto Maschinen bestätigt, K-fee Kapsel-Adapter zeigt sich allerdings recht kulant, wenn im Vorfeld gefragt wird, ob der Adapter in eine Maschine passt und man es testen möchte. Bestätigt sind folgende Maschinen:

  • Drop
  • Jovia
  • Oblo
  • Stelia
  • Melody
  • Mini Me
  • Circolo
  • Piccolo
  • Genio (Laut Kundenaussagen passt er auch in die Genio)

Bei den Kapseln muss man auf die Marken zurückgreifen, die mit K-fee kooperieren oder dem Konzern angehören. Dazu gehören (Angaben auf der Website):

  • Expressi (Aldi Süd)
  • Tealounge (Teekanne)
  • Verismo (Starbucks)
  • One Cup (Arvid Nordquist)
  • Cupsolo (Paulig)
  • Java & PCC
  • Espresto (K-fee)

Die Auswahl an Kapseln für viele Dolce Gusto Maschinen steigt mit dem Adapter also deutlich, was sich am Ende an mehr Getränkevielfalt und niedrigerem Preis zeigt.

Mehr Auswahl für viele Dolce Gusto Kapselmaschinen

Wer eine Dolce Gusto Kapselmaschine besitzt oder beim Kauf zögert, weil ihn die hohen Preise der passenden Kapseln abschrecken, der kann dank de Kapsel-Adapter jetzt eine größere Auswahl zu niedrigeren Preisen genießen – denn mit dem K-fee Kapsel-Adapter wächst das Spektrum kompatibler Kapseln wirklich rapide an.

Kapsel-Adapter für Dolce Gusto® Maschinen

 

Bei einem Preis von gerade einmal 8 Euro amortisiert sich die Investition dabei schnell, dazu überzeugt außerdem die einfache Anwendung – eine ebenso einfache wie geniale Sache also, die für jeden Besitzer eine Dolce Gusto Kapselmaschine interessant ist.

Author:

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.