Test:

Der DeLonghi One Touch ESAM 6900 Kaffee-Vollautomat Test soll  zeigen, ob das Gerät hält, was der Hersteller verspricht, und die Qualität des Kaffees gut ist. Die Maschine ist Silber-schwarz gehalten und hat ein modernes Aussehen, welches in viele Küchen passen dürfte.

Ausstattung:

Bei dem DeLonghi One Touch ESAM 6900 Kaffee-Vollautomat handelt es sich um ein Gerät, welches Besonderheiten wie eine Trinkschokoladenfunktion und ein Farbdisplay besitzt. Außerdem gibt es eine Thermo-Karaffe für Milch. Integriert sind in dem DeLonghi Kaffeevollautomat eine Kaffeemühle, ein Tassenwärmer und ein Milchaufschäumer, der für viele Kaffeespezialitäten benötigt wird. Außerdem beinhalten die Kaffeemaschinen dieses Modells einen Timer und einen Wasserfilter.

Spezifikation:

Generelles:

Leistung: 1350 Watt

Pumpendruck: 15 bar

Milchaufschäumer: ja

Kapazität des Bohnenbehälters: 250 Gramm

Kapazität des Wasserbehälters: 1,4 Liter

Kapazität des Kaffeesatzes: 14 Tassen

Mahlgrad einstellbar: ja

Material Mahlwerk: Kegelmahlwerk, Material unbekannt

Kann mit Kaffeepulver betrieben werden: ja, extra Pulverfach vorhanden

Bedienung:

Tastenanzahl: mehrere

LCD: ja

LED: ja

Übersichtlichkeit gut: ja

Kaffeeauslauf höhenverstellbar: ja

Brühgruppe kann entfernt werden: ja

Reinigungsdurchlauf/Entkalkung: Programme Automatic

Automatische Zweitassenfunktion: ja

Gerätedaten:

Abmessungen: 40,5 x 28,4 x 42

Gewicht: 14 Kilogramm

Farbe: Silber (Edelstahl) mit Schwarz

Fazit und Ergebnis des Tests:

Die DeLonghi One Touch ESAM 6900 hat Garantie vom Hersteller für volle 3 Jahre, das überzeugt schon mal beim Vergleich der möglichen Geräte. Auch das Aussehen ist vollkommen in Ordnung, es gibt nichts zu meckern. Dank des automatischen Milchaufschäumers können viele Spezialitäten hergestellt werden wie Latte Macchiato, Cappuccino und mehr. Durch eine zusätzliche Karaffe bereitet das Gerät Trinkschokolade zu, die sehr gut schmeckt. Das große Farbdisplay macht die Bedienung einfach – dank der Bedienungsanleitung findet man sich schnell zurecht. Die verschiedenen Kaffeesorten kann man mit Direktwahltasten auswählen.

Eine Besonderheit ist die Einstellung der Milchschaumdichte. Diese ist nicht bei allen Geräten dieser Art möglich. Ebenfalls erwähnenswert: die einfache Reinigung. Denn per Knopfdruck kann man einen Spülvorgang starten. Positiv in puncto Komfort sind außerdem die Tassenabstellfläche und Timer sowie Uhrzeitanzeige. Dass die Abtropfschale in der Höhe verstellt werden kann, ist ebenfalls positiv. Die Entkalkung erfolgt automatisch, wobei eine Entkalkerlösung zugekauft werden kann.

Als positiv sehen wir weiterhin die Einstellmöglichkeit des Mahlgrades der integrierten Kaffeemühle. Die Füllmenge der Tassen ist zudem auch programmierbar – je nach Geschirr kann man also das Richtige auswählen. Und für Fans von Milchschaum auf Cappuccino und Co ist das patentierte Milchaufschäumsystem sehe empfehlenswert. Die Milch wird in einen extra Milchbehälter eingefüllt, der auch entnommen und kalt gestellt werden kann. Verschiedene Programme ermöglichen es, mit dem Gerät verschiedenste Einstellungen vorzunehmen. Als Hilfe dient dabei das Farbdisplay. Auch verfügt die Maschine über eine Abschaltautomatik und eine Energiesparfunktion.

Die One Touch ESAM 6900 Kaffeemaschine kann insgesamt durchaus empfohlen werden. Sie ist komfortabel zu bedienen und sorgt für einen hervorragenden Kaffeegenuss. Besonders für Familien, in denen jeder eine andere Kaffeespezialität bevorzugt, ist das Gerät die richtige Entscheidung. Zudem passt sich das Design vielen Küchen an, da es keine auffälligen Farben hat und eher schlicht daherkommt. Da sogar heiße Schokolade möglich ist, können auch Kinder von dem Gerät profitieren.

 

Author:

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.