graef_logo_0001 Graef – einer der größten deutschen Haushaltsgerätehersteller bietet mittlerweile nicht mehr nur Allesschneider für Haushalt und Gewerbe an, sondern auch diverse hochwertige Geräte für höchsten Kaffeegenuss. Was vor rund 50 Jahren mit der Produktion von Allesschneidern begann, ist damit heute eines der einflussreichsten deutschen Unternehmen auf dem Markt für hochwertige Haushaltsgeräte und überzeugt besonders auch im Kaffee-Bereich mit Maschinen und Zubehör. Preislich liegen die Geräte dabei schon deutlich über der Mittelklasse, bieten dafür aber nicht nur eine extrem hochwertige Verarbeitung und entsprechende Langlebigkeit, sondern auch eine entsprechende Leistung, die teilweise auch für die gewerbliche Nutzung ausreicht.

Siebträger in herausragender Qualität

Graef konzentriert sich in Sachen Kaffeemaschinen allein auf Siebträger, was das Herz eines jeden Hobby-Barista höher schlagen lassen wird – Filterkaffeemaschinen oder Vollautomaten dagegen sucht man beim Hersteller vergebens. Wer Kaffeespezialitäten wie Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato bevorzugt, der wird diese Entscheidung von Graef begrüßen – für Liebhaber klassischen Filterkaffees bietet Graef allerdings lediglich die Möglichkeit, mit einigen Siebträger-Modellen auch Kaffeepads aufzubrühen. Die Ausstattung der Siebträger ist allerdings herausragend und kommt an die Funktionen von Profigeräten heran: Neben dem maximalen Pumpendruck von 16 Bar, der eine feine Crema zaubert und den zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten stattet Graef die Kaffeemaschinen auch mit einer Dampfdüse für die Zubereitung von Milchschaum aus. Kein Wunder also, dass Graef im Test zwar nicht mit Kaffeevollautomaten auftrumpft, mit den hochwertigen Siebträgern aus dem Sortiment aber immer wieder überzeugen kann.

Kaffeemühlen für anspruchsvolle Haushalte

Auch Kaffeemühlen bietet der Hersteller passend zu den Graef Kaffeemaschinen – Testsieger finden sich darunter ebenso wie Geräte, die für das herausragende Preis-Leistungs-Verhältnis ausgezeichnet wurden. Gemeinsam haben sie alle das schonende Kegelmahlwerk, das durch langsamen Betrieb dafür sorgt, dass sich das Kaffeemehl beim Mahlen nicht zu stark erhitzt – so bleiben alle Aromen bis zum Moment des Aufbrühens bestmöglich erhalten. Im Angebot hat Graef dabei Mühlen, die Profiansprüchen genügen, aber auch Modelle, die in Anbetracht ihrer Leistung besonders günstig erhältlich sind – Graef Kaffeemühlen gehören so nicht umsonst zu den beliebtesten Geräten in und aus Deutschland.

Milchaufschäumer und Zubehör für höchsten Kaffeegenuss

Neben hochwertigen Siebträgern und Kaffeemühlen hat Graef auch alles weitere im Angebot, was es für den perfekten Kaffeegenus braucht. Das beginnt schon bei verschiedenen Milchaufschäumern, die zu wirklich fairen Preisen erhältlich sind und für feinporige Ergebnisse sorgen – die idealen Voraussetzungen für Kaffeespezialitäten wie Cappuccino oder Latte Macchiato also. Zubereiten lassen sich mit den Geräten aber etwa auch besonders cremige Kakaogetränke – nicht nur für Kinder ein Genuss! Und auch weiteres Zubehör wie spezielle Entkalkungsmittel finden sich im Angebot – diese sollten für hohe Langlebigkeit Hausmitteln wie Zitronensäure vorgezogen werden.

Angemessene Preise für hohe Qualität?

Dass die Geräte von Graef nicht zu den günstigsten auf dem Markt gehören, ist unbestritten – ebenso aber auch die Tatsache, dass sie in Sachen Qualität und Design ganz oben mithalten können. Nicht nur die hochwertige Verarbeitung, sondern auch das edle Design der Geräte in Silber und Weiß und die ebenso schicken wie robusten Materialien, die für Siebträger, Mühlen und Aufschäumer Verwendung finden, können überzeugen. Die Preise, die der Hersteller dafür aufruft, sind damit definitiv angemessen – dass hier außerdem ein Kundenservice im Hintergrund steht, der etwa bei Graef Kaffeeautomaten in Sachen Garantie und weiteren Fragen kompetent weiterhilft, ist bei diesem Unternehmen selbstverständlich. Insgesamt überzeugt Graef so mit hochwertigen Geräten, die höchsten Kaffeegenuss ermöglichen und sich dabei elegant in jede Küche einfügen – und das alles nicht zu den günstigsten, aber definitiv zu fairen Preisen. Ideal für anspruchsvolle Hobby-Baristi!